Nachtangeln 2019

Nachtangeln 2019

Am 13.07.2019 trafen sich wieder einige Angelfreunde zum Nachtangeln 2019 am Lohmeiereteich. Leider war die Teilnahmequote nicht so hoch wie erwartet, was wohl auch an der Wetterprognose lag. Um es gleich vorweg zu sagen, die schlechte Prognose trat nicht ein und wir hatten gutes Angelwetter. Martin hatte seine Söhne mit, so dass für Stimmung auch gesorgt war. Nachdem sich jeder auf seiner Angelstelle eingerichtet hatte, die Zelte und das weitere Equipment aufgebaut waren, trafen wir uns zum gemeinsamen Abendbrot. Es gab einen großen Topf Chili con Carne und leckere selbstgemachte Salate. Dazu natürlich Getränke nach Wahl. Zu den vorbereiteten Speisen und Getränken, die Martin organisiert hat, brachte jeder etwas zum Essen oder Trinken mit. Vielen Dank an alle, die sich bei der Vorbereitung so viel Mühe gemacht haben.
Nach der Stärkung  hat dann jeder seine Ruten ausgelegt und auf Abend- und Nachtfänge gehofft. Es landeten auch ein paar Fische im Kescher. Es wurden Aal, Karpfen und Hecht gefangen.
Um 24:00 Uhr gab es dann noch mal einen „Mitternachtssnack“, denn es ist noch einiges vom Abendbrot übrig geblieben. Danach überkam jeden die Bettschwere und Nachtruhe war angesagt. Nätürlich schläft ein Angler am See nicht besonders fest, denn ein Ohr ist immer auf die Bissanzeiger ausgerichtet.
Zum Frühstück gab es einen aufmunternden Kaffee und ein leckeres Stück Kuchen. Die Erlebnisse der Nacht wurden ausgewertet. Es fing dann morgens leider etwas zu nieseln an, so dass das Angelzubehör nicht trocken verpackt werden konnte. Aber das hat der guten Stimmung keinen Abbruch getan und alle behalten die Veranstaltung in guter Erinnerung.

Hier ein paar Bilder vom Nachtangeln